Zielgruppen

 FÜR WEN?

Rehabilitationssport ist ein Sport- und Bewegungsangebot das grundsätzlich für alle Menschen mit körperlichen sowie geistigen Beeinträchtigungen in Frage kommt. Er wirkt mit den Mitteln des Sports ganzheitlich auf den Menschen. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt persönlich über die Möglichkeit Rehabilitationssport als ergänzende Leistung für Sie zu nutzen.

 

Der Rehabilitationssport greift in viele medizinischen Bereiche:

        

       

                                                              

Orthopädie

Hierzu gehören Erkrankungen der Gelenke, der Wirbelsäule und der Knochen, wie zum Beispiel Rückenschmerzen, Arthrose/Rheuma, Osteoporose, etc

 

Innere Medizin

Dieser Bereich umfasst Erkrankungen verschiedener Organe, wie beispielsweise Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Asthma, Diabetes, etc. 

                                                         

Psychiatrie

Dieser Bereich umfasst die Psyche betreffende Erkrankungen, wie beispielsweise Depressionen oder Suchterkrankungen.

 

Geriatrie

speziell für ältere Menschen (ab 70+)